,

2. Schutzcupturnier

Nach dreijähriger Pause konnten wir wieder beim Hundesportverein Waldviertel Mitte ein Schutzhundecupturnier veranstalten. 30 Teilnehmer zeigten am 14. und 15. Mai ihr Können in verschiedenen Disziplinen. Früh Morgens begannen wir mit den Unterordnungen in den Klassen Begleithunde 1, 2 und 3 sowie Nachwuchs und den Senioren (in diesem Fall das Alter des Hundes). Nach einer kurzen Mittagspause waren die Vierbeiner im Sportschutz an der Reihe. Traumhaftes Wetter gutes Essen und freundliche Hundeführer machten dieses Wochenende zu einer sehr schönen Veranstaltung. Auch Starter aus dem entfernten Salzburg und der Steiermark kamen mit ihren Vierbeinern zu uns.